Piep ich - oder Was ?

Diese elendigen Diskussionen immer.
Musste ich mich doch grad eben schon wieder "rechtfertigen",warum ich Dinge mache wie ich sie mache.
Aber ich habe nunmal keine Lust mehr, auf die Beobachtung des Zerfalls meiner Seele.Und die Welt besteht eben nicht nur aus dem Garten hinterm Haus.Ich möchte auch nicht nur Geräusche machen, die keinen interessieren. Möchte keine Geräusche nur um des Geräusche Willens machen.
Dies machen andere schon den ganzen Tag.

Ich bin dabei eine Brücke zu überqueren.Vielleicht bin ich aber auch einfach nur zu faul um mit brav in Reih & Glied zu gehen.
Man wäre beherrscht von Größenwahn - sei verrükt und das hätte alles keinen Sinn - weil einen angeblich sowieso keiner hört.NaGut, dann schreie ich eben lauter, intensiver & tiefgründiger.
Mit stillzustehen in Eurer ruhígen Masse - finde ich nicht Klasse.
Und Eure Masken,die die Bewahrer eures vorgegaukelten "Friedens" sind,lehne ich ebenfalls ab. Sie beschützen Euch nicht , vor der Welt da draußen.

31.3.06 12:31

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen